Wein

Aus diesem Grund sollten Sie jeden Tag ein Glas Wein trinken

Gelegentlich ist ein Glas Wein gesund!

Die meisten Leute mögen zu gegebener Zeit ein Glas Wein. Zum Beispiel beim Essen, bei einem Filmabend oder bei einer Party mit Freunden: Ein Wein ist schön und gemütlich.

Aber im Allgemeinen sind wir einigermaßen vorsichtig und versuchen, uns irgendwie zu halten. Weil Sie nicht nur einen kurzen Schuss Wein bekommen, sondern auch nicht gerade gesund ist, oder? Nun, das ist bei näherer Betrachtung klar. Untersuchungen zeigen, dass es am besten ist, gelegentlich ein Glas Wein zu trinken!

Gute Nachrichten für die Weinliebhaber unter uns!

Forschung

Einige amerikanische und italienische Forscher fanden heraus, dass Menschen, die ein oder zwei Gläser Wein pro Tag trinken, ein geringeres Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen haben. Ihre Forschung wird in der Zeitschrift Addiction veröffentlicht. Dem Forschungsteam zufolge reduzieren Sie die Wahrscheinlichkeit einer Krankenhauseinweisung, wenn Sie gelegentlich ein Glas Wein trinken.

Dr. Simona Costanzo, einer der Forscher, sagt: “Wir haben festgestellt, dass starkes Trinken mit einem höheren Risiko für Krankenhausaufenthalte verbunden ist, insbesondere bei Krebs und alkoholbedingten Erkrankungen.

Dies bestätigt die schädliche Wirkung von übermäßigem Alkoholkonsum auf die Gesundheit. Auf der anderen Seite haben diejenigen, die mäßig trinken, ein geringeres Risiko für einen Krankenhausaufenthalt bei Herz-Kreislauf-Erkrankungen. “Dies kann sich also positiv auf Ihren Körper auswirken!

Nicht zu verrückt

Doktor Constanzo betont, dass es bei einem oder zwei Weinen pro Tag bleiben sollte. Übertreiben Sie es jetzt nicht, indem Sie einen lebendigen Weinvorrat ins Haus bringen. Es ist besonders wichtig, auf Ihre Art gesund zu bleiben. Und ja, das ist auch möglich, wenn man ab und zu ein Glas Wein trinkt!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *